BDSwiss zum Handel mit binären Optionen nutzen 

By   April 7, 2016

Mit dem Gründungsjahr 2012 gehört BDSwiss zu den noch relativ neuen und jungen Brokern bei dem Markt für Binäre Optionen. Dennoch konnte sich der Broker schon nach kurzer Zeit zu dem Marktführer in Deutschland entwickeln. Die Renditen sind überdurchschnittlich hoch und sie liegen pro Trade bei bis zu 82 Prozent. Diese Renditen tragen natürlich auch zu dem Erfolg von dem Broker bei. BDSwiss ist für Binäre Optionen allerdings nicht nur Deutscher Marktführer, sondern er wird auch durch die Finanzaufsichtsbehörde namens CySEC reguliert. Es gibt etwa 170 handelbare Assets und Basiswerte und für erfolgreiche Trades gibt es bis zu 82 Prozent. Bei Verlust-Trades gibt es sogar 5 bis 10 Prozent Rückerstattung und bei der Handelsplattform handelt es sich um die hochwertige Plattform von Spotoption. Ebenfalls vorteilhaft bei dem Broker ist, dass die Laufzeiten der Binären Optionen sehr flexibel sind und dass es bei Ein- und Auszahlungen keine Spesen gibt. Etwas negativ ist lediglich, dass der Broker kein Demokonto zur Verfügung stellt. Bei dem Broker gibt es die EU-Lizenz und die Software von Spotoption wird häufig verwendet und dies auch von einigen bekannten Anbietern. Dies ist auch der Grund, weshalb sich auch die Handelsplattform von BDSwiss ordentlich präsentiert. Bei dem Broker gibt es mit bis zu 170 Basiswerten eine große Auswahl an den handelbaren Assets und dies sind deutlich mehr, wie bei vielen weiteren Anbieter. Auch für die erfahrenen Trader gibt es durch die vielen Zusatzfunktionen und durch die vielen Handelsarten ein hervorragendes Angebot. Gerade die Einsteiger schätzen die einfach zu bedienende und übersichtliche Handelsplattform. Außerdem ist der Mindestbetrag für die Kontoeröffnung mit 200 Euro vergleichsweise geringer wie bei den anderen Anbietern. Pro Trade können Binäre Optionen schon ab 25 Euro Investition gehandelt werden.

Auf dem Markt für Binäre Optionen ist BDSwiss zwar erst seit dem Jahr 2012, doch der Bekanntheitsgrad in dem Bereich ist dennoch hoch. Das Unternehmen galt in einigen europäischen Ländern und auch in Deutschland in der Zwischenzeit als Marktführer bei dem Handel der Binären Optionen. BDSwiss setzt auch bei der Handelssoftware auf den Marktführer. Auf der Plattform von dem Broker kann sehr zuverlässig, sicher und stabil gehandelt werden. Reguliert und autorisiert ist BDSwiss durch die CySEC und es wird strengen Auflagen von der staatlichen zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde unterlegen. Die Einzahlungen bei dem Handelskonto des Brokers werden verschlüsselt und somit findet die sichere Übertragung statt. Die Auszahlungen hingegen werden immer zuverlässig, unkompliziert und rasch durchgeführt. Per Banküberweisung können Auszahlungen durch die Bearbeitungszeit auch drei bis vier Tage in Anspruch nehmen und bei alternativen Methoden wie beispielsweise Skrill kann das Geld den Tradern noch bei dem gleichen Tag zur Verfügung stehen. Verglichen mit den meisten weiteren Brokern für Binäre Optionen werden mit bis zu 170 verschiedenen Basiswerten mehr Möglichkeiten geboten. Genau wie bei den weiteren Plattformen können ebenfalls Währungen, Indizes, Aktien und Rohstoffe gehandelt werden. Im Optionshandel steht eine schöne Auswahl an den internationalen Aktien zur Verfügung. Viele handelbare Unternehmen wie Apple, Facebook oder Amazon stammen aus den USA und es gibt auch ausgewählte Werte von weiteren Börsen wie Russland, Indien, Deutschland und Großbritannien. Täglich können insgesamt zehn Unternehmen aus dem DAX gehandelt werden. Es gibt viele Währungspaare und Indizes und das Angebot wird abgerundet durch wichtige Rohstoffe wie Silber, Gold und Öl.

Grundsätzlich richtet sich die maximal erzielbare Rendite von den Binären Optionen nach einem zugrunde liegenden Basiswert. Mit den umsatzstärksten Assets können die höchsten Renditen erzielt werden und für erfolgreiche Optionen liegt der Gewinn bei 82 Prozent. Bei den meisten Optionen liegt die mögliche Rendite bei 70 Prozent. Zwar ist die Rendite im Vergleich nicht sehr hoch, doch dafür gibt es eine Absicherung von 5 bis 10 Prozent. Falls die Option daher aus dem Geld endet, dann können noch fünf oder zehn Prozent von der Investitionssumme einem Verrechnungskonto gutgeschrieben werden. Bei den One Touch Optionen sind sogar noch höhere Gewinne möglich und dies auch bei den Ladder Options, wo auf die hohe Volatilität spekuliert wird. Hier können Renditen von bis zu 1.500 Prozent vorkommen. Natürlich gibt es bei so hohen Renditechancen allerdings auch immer ein sehr hohes Verlustrisiko. Über die Plattform von Spotoption wird der Handel von BDSwiss abgewickelt. Diese Plattform gehört zu den besten Handelsplattformen. Die Handelsplattform ist ausgereift und alles funktioniert ohne Probleme und reibungslos.

günstiger Stromanbieter

By   December 26, 2015

Seit vielen Jahren werden die privaten Haushalte durch steigende Strompreise in Deutschland immer stärker belastet. Bei den einzelnen Angeboten gibt es jedoch erhebliche Unterschiede. Wenn man hierbei sparen möchte, um einen günstigeren Strom zu erhalten, ist es sinnvoll, entsprechende Strompreisvergleiche durchzuführen und danach zu einem günstigeren Stromanbieter zu wechseln. Hierbei lassen sich oftmals mehrere hundert Euro im Jahr durch den damit verbundenen günstigeren Strombezug einsparen.

Die Strom-Discounter

Immer mehr Stromanbieter sind seit der Liberalisierung des Energiemarktes 1988 in den Wettbewerb um die deutschen Stromkunden eingetreten. Diese neuen Anbieter versuchen sich, mit Sonderangeboten und Bonusprogrammen am Markt zu etablieren . Diese Anbieter werben mit einem günstigeren Stromtarif , um die wechselwilligen Verbraucher zu einem Wechsel des Anbieters zu bewegen. Hierbei sind teilweise Vorkassentarife mit eingebaut. Als Gegenzug vom Verbraucher verlangen diese Anbieter für einen günstigeren Stromtarif Vorkasse. Dadurch muss der Verbraucher über einen bestimmten Zeitraum im Voraus den Strompreis bezahlen und erhält dafür einen günstigeren Tarif. Hier unterliegt jedoch der Verbraucher dem Risiko, dass das vorab überwiesene Geld im Falle einer Insolvenz des Anbieters ganz oder teilweise dann verloren ist.

Auch gibt es Angebote von Energieversorgern mit günstigeren Stromtarifen, die nicht auf Vorkassentarife bestehen, sondern ebenfalls monatliche Abschläge ermöglichen.

Der Ablauf

Der Bezug von günstigerem Strom ist relativ einfach und dahinter verbergen sich auch für den Verbraucher keine Risiken. Auf den hierzu im Internet vorhandenen Vergleichsportalen einfach seine jeweilige Postleitzahl und den Jahresverbrauch eingeben und im nächsten Schrift auf die Taste “Tarif berechnen” drücken In der dann auf dem Bildschirm erscheinen Übersicht werden alle auf dem Markt verfügbare Angebote vom günstigsten Stromanbieter bis hin zum teuersten Angebot aufgelistet. Wenn man dann einen Anbieter gefunden hat, von den dann der billigere Strom für die Zukunft bezogen werden soll, sind im nächsten Schritt lediglich der entsprechenden Anmeldeunterlagen auszufüllen, die es ebenfalls im Internet zum Ausdrucken gibt und dann anschließend ausgefüllt abzusenden.

 

Günstiger Strom aus Quellen der erneuerbaren Energie

In einigen Regionen sind die Tarife für Ökostrom günstiger als die Tarife für den Grundversorgungstarif der örtlichen Anbieter der Energieversorgung. Hier kann man dann “zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen”, und zwar auf der einen Seite günstigeren Strom beziehen und auf der anderen Seite für das Klima und die Umwelt etwas tun. Hierzu gibt es im Internet entsprechende “Ökostrom-Preisvergleichsangebote”. .

Dauerhafter Bezug von günstigem Strom

Wer jedoch Jahr für Jahr mit einem günstigeren Stromtarif versorgt werden will, muss sich immer den veränderten Marktbedingungen anpassen. Da sich die Bonuszahlungen in den allermeisten Fällen nur für Neukunden im ersten Jahr Gültigkeit haben, sollte man von Jahr zu Jahr regelmäßig nach einem günstigeren Anbieter suchen. Deshalb sollte ein entsprechender Stromvergleich regelmäßig durchgeführt werden und spätestens vor Ablauf der Kündigungsfrist des bestehenden Vertrages sollte man nach einem günstigeren Angebot suchen. .